Um euch über die NPD-Strukturen in Rheinland-Pfalz zu informieren, könnt ihr dieses PDF-Dokument herunterladen und aufmerksam lesen. Es ist eine Broschüre autonomer AntifaschistInnen, die zur Landtagswahl 2011 erschienen ist. Folgende Neonazis werden knapp namentlich genannt:
Udo Voigt, Frank Franz, Christian Steup, Christian Hehl, Matthias Hermann, Mario Matthes, Malte Redeker, Sven Lobeck, Ingo Helge, Detlev Walk, Mark Simon, Karl-Heinz Pfirrmann, Tina Müller und Marianne Hennig.
Genauer behandelt werden in kleinen Kurzportraits:

  • Dörthe und Klaus Armstroff
  • Markus Walter
  • Klaus Acker
  • Safet Babic
  • René Rodriguez-Teufer
  • Sascha Wagner

Siehe auch: Artikel auf linksunten

Hier gibt es auch noch eine interessante Zusammenfassung von vier Nazi-Kadern aus der Region Rheinhessen/Mainz/Wiesbaden. Das Dokument ist bereits etwas älter und handelt von:

  • Matthias Kairies
  • Sebastian H.
  • Mario Matthes
  • Ingo Helge


Einige Nazis aus der Umgebung bei Veranstaltungen

Wahlkampfkundgebung am 5. März 2011
Falls ihr diesen Menschen (auch hier zu sehen) über den Weg lauft, könnt ihr euch sicher sein, dass es sich hierbei um Neonazis handelt. Die Portraits wurden am 5. März im Rahmen der NPD-Aktionstage aufgenommen, bei denen die NPD insgesamt 6 Wahlkampfkundgebungen in Ludwigshafen, Böhl-Iggelheim, Hassloch, Neustadt, Hochspeyer und Kaiserslautern abhielt. Hier könnt ihr nachlesen, wie es den Nazis an diesem Tag ergangen ist.

Naziaufmarsch in Heilbronn am 1. Mai 2011
Am 1. Mai 2011 konnten Nazis trotz einer großen Mobilisierung zur Massenblockade ungehindert marschieren. Dabei wurden einige gute Fotos geschossen, die hier zu finden sind. Findet ihr eueren Nachbarn, Klassenkameraden etc. auf den Bildern wieder? Dann meldet euch bei uns! Unsere E-Mail-Adresse ist unter Kontakt zu finden.

Auonomer Nationalist aus Neustadt
Um euch über Sebastian Beckmann, einen autonomen Nationalisten aus Neustadt, zu informieren, könnt ihr diesen und diesen linksunten-Artikel lesen.

Naziaufmärsche am 19. und 20.11.2011 in Bretzenheim und Remagen
Am 19. November 2011 und am 20. November 2011 fanden Naziaufmärsche in Remagen und Bretzenheim statt. Hier findet ihr einen Artikel von uns, der auf Bilder der Nazis verweist.

Naziaufmarsch am 10.03.2012 in Zweibrücken und Sinsheim
Am 10. März 2012 fand morgend ein Naziaufmarsch in Zweibrücken und anschließend eine Nazikundgebung in Sinsheim statt, auf der zahlreiche Bilder geschossen wurden. Hier sind die Bilder einsehbar. Wenn ihr Nazis aus eurer Nachbarschaft erkennt – sagt uns Bescheid!

Neonazis des Aktionsbüro Mittelrhein
Am Dienstag, dem 13. März 2012, durchsuchten Ermittlungsbehören Wohnungen von Nazis im ganzen Bundesgebiet mit einem Schwerpunk auf den Norden von Rheinland-Pfalz. 24 Neonazis wurden festgenommen, unter ihen zahlreiche Mitglieder des „Aktionsbüro Mittelrhein“. (Siehe auch Rheinpfalt-Artikel vom 14. März 2012). Hier findet ihr Informationen und Namen zum Aktionsbüro Mittelrhein und dem „Braunen Haus“ sowie weitere Links, die über das Aktionsbüro Mittelrhein informieren.

Naziaktivitäten in der Vorderpfalz

Hier findet ihr einen „Naziticker“, der von der Antifa Schifferstadt erstellt wurde und auf dem Laufenden gehalten wird. Er berichtet über Naziaktivitäten in der Vorderpfalz.